Anfrage

 

Sie wollen etwas unternehmen und suchen Ausflugsziele in der Umgebung des Hauses am See im Nordseebad Otterndorf.

Wir geben Ihnen einige Tipps, was Sie im Umkreis von ca. 60 km erleben können. Klicken Sie auf die Bezeichnung des Ausflugsziels und Sie gelangen auf eine Internetseite mit weiteren Informationen.

Sollten Sie noch weitere spannende Ausflugsziele im Umkreis von 60 km um das Haus am See herum kennen (v.a. weil Sie sie auch schon selbst besucht haben), lassen Sie es uns wissen!

 

Natureum Niederelbe Natureum NiederelbeExterner Link
Das lebende Museum an der Nordsee mit Tierbeobachtung, 60.000m² Biotope und Lehrpfade.
Balje/Neuhaus 12 km
Entdecker Schifffahrt Entdecker-Schifffahrt in die Elbmündung Externer Link
Mit der „Mocambo“ an das Osterriff fahren, vorbei "schippern" an Schwärmen von Zugvögeln und seltenen Vogelarten im weiten Vogelschutzgebiet, die riesigen Containerschiffe auf der Elbe beobachten oder die Seehunde beim Sonnenbad beobachten: Das Alles bietet das Natureum Niederelbe gemeinsam mit dem Osteausflugsschiff "Mocambo“, der „Germania“ aus Brunsbüttel und MS „Flipper“ aus Cuxhaven.

Balje Neuhaus 12 km
Burg Bederkesa

Museum Burg BederkesaExterner Link
Mehr als 10 000 Fundplätze zeigen die vor- und frühgeschichtliche Besiedlung im Gebiet des heutigen Landkreises Cuxhaven. Zahlreiche Ausgrabungen und Fundbergungen haben wichtige Aufschlüsse über das Leben vergangener Zeiten erbracht. Im Mittelpunkt der Ausstellung im Museum Burg Bederkesa stehen drei große Forschungsprojekte des Niedersächsischen Instituts für historische Küstenforschung (Wilhelmshaven) und der Archäologischen Denkmalpflege des Landkreises Cuxhaven.

Bad Bederkesa 28 km
Atlanticum AtlanticumExterner Link Das Wasser - Das Leben - Das Meer
Tauchen Sie ein in die Unterwasserwelt von Nordsee und Atlantik bei Ihrem Rundgang durch das 150.000 l umfassende Meerwasseraquarium. Hier tummeln sich Fische und Krustentiere um ein gesunkenes Wrack. Interaktive Medien bieten spannende Informationen über die Arbeit im Fischereihafen, über Polar- und Meeresforschung, die Arktis und die Nordsee.

Bremerhaven 52 km
HafenBus Der HafenBusExterner Link
Sie erleben die Seestadt Bremerhaven von ihrer faszinierendsten Seite: hautnah am Geschehen der größten Hafen- und Werftbetriebe, im Kontakt mit luxuriösen Kreuzfahrtschiffen und den Ozeanriesen der Weltmeere. Dauer: ca. 2 Stunden.
nachoben
Bremerhaven 52 km
DSM Deutsches SchifffahrtsmuseumExterner Link
Schifffahrt und Schifffahrtsgeschichte pur erleben vom Mittelalter bis heute - auf über 7000m² Ausstellungsfläche und an Bord einer großen Flotte originaler Schiffe im Museumshafen können Kinder und Erwachsene auf maritime Entdeckungstour gehen. Ein besonderes Erlebnis: die originale Bremer Hansekogge von 1380.

Bremerhaven 52 km
DAH

Deutsches Auswanderer-Haus Externer Link
Während Sie in der Ausstellung zwei Jahrhunderte durchwandern, erzählt das Deutsche Auswandererhaus Ihnen die Lebensgeschichten von Auswanderern und ihren Nachfahren im heutigen Amerika.

Bremerhaven 52 km
Hafenrundfahrt Hafenrundfahrt Überseehäfen BremerhavenExterner Link
Genießen Sie das einmalige Erlebnis: das Kommen und Gehen der dicken Pötte aus allen Kontinenten, den größten Autoumschlagplatz Europas und die Atmosphäre der Bremerhavener Überseehäfen von der Wasserseite aus. 

Bremerhaven 52 km
Historisches Museum Historisches Museum Bremerhaven / Morgenstern-MuseumExterner Link
Das etwas andere Museum vermittelt Geschichte an der Küste auf unterhaltsame und erlebnishafte Weise mit modernen Medien und rekonstruierten Arbeits- und Lebenswelten. Besucher lernen die Zeit kennen, als Bremerhaven der größte europäische Auswandererhafen und der bedeutendste Fischereihafen des Kontinents war. 

Bremerhaven 52 km
Klimahaus

Klimahaus® Bremerhaven Externer Link
Eine Reise um die Welt von und nach Bremerhaven, immer entlang des 8. Längengrades. Entdecken Sie das Klima unseres Planeten hautnah- und lernen Sie die Menschen kennen, die dort leben! 

Im Klimahaus® tauchen Sie in eine facettenreiche Wissens- und Erlebniswelt ein, die Sie mit Rauminszenierungen, Sinnes-Stationen, Multimedia-Installationen, fremdartigen Tieren und Pflanzen und vielem mehr begeistern und bewegen wird.

 

Bremerhaven 52 km
Zoo am Meer Zoo am MeerExterner Link
Der im April 2004 wiedereröffnete Zoo zählt zu einer der modernsten zoologischen Einrichtungen Europas. Gelegen direkt am Deich und natürlich eingebunden in die maritime Kulisse, präsentiert der kleine aber feine Themenzoo wasserbezogene und nordische Tiere vor der unendlichen Weite des Meeres. 
nachoben
Bremerhaven 52 km
Phänomenta Phänomenta Bremerhaven Externer Link
Für Kinder und Eltern, Oma und Enkel heißt es in der Phänomenta Experimentierausstellung: Anfassen erwünscht! Phänomene aus Natur und Technik verblüffen, regen zum Nachdenken an, eröffnen neue Blickwinkel und Einsichten oder fordern einfach die Geschicklichkeit heraus.

Bremerhaven 52 km
Natur- und Erlebnispark Natur- und Erlebnispark BremervördeExterner Link
Nur fünf Gehminuten von der Innenstadt Bremervördes entfernt am Vörder See können die Umwelt und die eigenen fünf Sinne erlebt werden. Die "Welt der Sinne" beeindruckt mit faszinierenden Exponaten und eröffnet den Besuchern eine neue Erlebniswelt. Kaffeetrinken im völligen Dunkeln im "Café Dunkel", Spiellandschaften für die kleinen Besucher, Apotheker und Bauerngarten, "Haus des Waldes" und die Umweltpyramide warten auf Ihren Besuch. 

Bremervörde 61 km
Ahoi Erlebnisbad ahoi! ErlebnisbadExterner Link
Erholen Sie sich in der einzigartigen Sauna- und Badelandschaft mit Blick auf das Cuxhavener Wattenmeer und genießen Sie die maritime Strandatmosphäre. Ein unvergesslicher Erlebnistag für die ganze Familie.

Cuxhaven 23 km
Stadtmuseum Cuxhaven Stadtmuseum CuxhavenExterner Link
Das Domizil des Stadtmuseums Cuxhaven wurde als Kaufmannshaus um 1780 erbaut und besitzt typische Merkmale des norddeutschen Klassizismus. 
Im Erdgeschoß des Hauses finden sich die Themenbereiche Schiffahrt, Geschichte der Cuxhavener Werften, Seerettungswesen, Fischerei und Lotsenwesen in anschaulicher Weise und seit 1997 in völlig neuer Präsentation dargestellt. 

Cuxhaven 21 km
Schloss Ritzebüttel Schloss Ritzebüttel Externer Link
Neu saniertes Bauwerk aus dem 14. Jahrhundert mit verschiedenen Ausprägungen der historischen Epochen, kulturelles Zentrum der Stadt mit Konzerten, Ausstellungen u. ä. Geführte Besichtigungen werden angeboten. 
nachoben
Cuxhaven 17 km
MS Columbus Schiffsankünfte und -vorbeifahrten Externer Link
Cuxhaven liegt am Weltschifffahrtsweg Elbe und damit an einer der meistbefahrenen Wasserstraßen der Erde. 

Cuxhaven 17 km
Helgoland Tagesfahrt zur Insel Helgoland ab Cuxhaven Externer Link
Ob schnell und modern mit dem Hochgeschwindigkeits- Katamaran "Halunder Jet" oder klassisch-maritim mit dem Seebäderschiff "Atlantis": Mitten in der Nordsee liegt Helgoland, Deutschlands einzige Hochseeinsel. Die urwüchsigen, einmaligen roten Felsen, der weiße Sand der Badedüne, das blau-grüne Meer ringsum, die unverbrauchte Natur mit ihren seltenen Seevögeln ziehen seit Jahrzehnten Gäste aus allen Himmelsrichtungen an.

Cuxhaven 19 km
Wrackmuseum Windstärke 10 Externer Link
Zwei bisherige erfolgreiche Museen - das Fischereimuseum und das Wrackmuseum – sind ab 2013 unter einem konzeptionellen, gestalterischen und baulichen Dach vereinigt. 

Cuxhaven 22 km
Nationalparkzentrum Niedersächsisches Wattenmeer UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Externer Link
Erleben Sie eine der letzten ursprünglichen Naturlandschaften Mitteleuropas. Das Wattenmeer ist Speisekammer, Laich- und Geburtsstätte und die Heimat für Millionen von Tieren. 

Cuxhaven-Sahlenburg 32 km
Deichmuseum DeichmuseumExterner Link
Es gibt viele Museen; für Heimatkunde, damalige Technik oder Naturkunde, aber es gibt nur ein Deichmuseum und das steht in Dorum - im Lande Wursten - in der freien Bauernrepublik der Wurtfriesen an der Nordsee. Die Freiheit haben die Bauern im 16. Jahrhundert gegen den Erzbischof von Bremen verloren, aber den Kampf gegen den "Blanken Hans", dem Meer und seinen Sturmfluten und der Meeresspiegelerhöhung, den führen sie noch heute. Also ein Kriegsmuseum? Nein, die Küstenbewohner versuchten den Kampf zuerst mit gut organisierter Manneskraft und später mit modernster Technik zu gewinnen. 

Dorum 44 km
Mattjes satt! Original Glückstädter Matjes Externer Link
Glückstadt wird oft liebevoll das "Florenz an der Unterelbe" genannt und gilt als die Matjesstadt. Denn hier dreht sich fast alles um den jungfräulichen Hering, die Glückstädter Spezialität - aufwendig per Hand hergestellt.

Glückstadt 52 km
Wattwagen von Neuwerk Neuwerk - Die InselExterner Link
Die Insel ist von Cuxhaven aus erreichbar mit dem Schiff Externer Link oder dem Pferdefuhrwerk Externer Link. Ein Rundgang um die Insel dauert ca. eine Stunde. Versäumen Sie nicht, den "Friedhof der Namenlosen" zu besuchen. Hier fanden tote Seeleute, welche das Meer an Land spülte, ihre letzte Ruhestätte. Neuwerk hat z.Z. 36 Einwohner, die von der Landwirtschaft und dem Fremdenverkehr leben. 

Neuwerk 22+10 km
Aeronauticum Aeronauticum Deutsches Luftschiff- und MarinefliegermuseumExterner Link
Das Museum behandelt die Themen Luftschifftechnik; Marine-Luftschiffe, Luftschiffplatz Nordholz; Zivile Luftschifffahrt; See- und Marineflieger. Auf dem Freigelände sind Original-Flugzeuge und -Hubschrauber zu sehen.

Nordholz 28 km
Muschelmuseum Kurioses MuschelmuseumExterner Link
Beeindruckend ist die Vielfalt der Ausstellung. Da gibt es Farben und Formen, die man vielleicht nie mit einer Muschelsammlung in Verbindung gebracht hätte. Und gerade die Farben und Formen sind das Besondere am Kuriosen Muschel Museum, denn der Erfinder und Sammler der einzelnen Exemplare hat beim Anblick dieser Muscheln den kuriosen Namen aus seiner Phantasie gegriffen.

Wremen 45 km
Oste Schifffahrt Oste SchifffahrtExterner Link
Abseits der großen Verkehrs- und Touristenströme schlängelt sich die Oste in ihrem schiffbaren Abschnitt 74 km von Bremervörde bis zur Mündung in die Elbe. Hinter dem Sperrwerk wandelt sich das Gesicht des Flusses. Weites Deichvorland mit Reet an den Ufern, schließlich die typischen Deiche auf denen Schafe und gelegentlich Kühe weiden. Hin und wieder ein Reiher, der regungslos am Ufer auf seine Beute harrt. Immer wieder säumen alte Bäume die reetbewachsenen Ufer, die von unzähligen Wasservögeln bevölkert sind.

Osten 33 km
Schwebefähre bei Nacht Schwebefähre Externer Link
Sie ist die älteste Schwebefähre Deutschlands und auf Grund ihrer Bauweise einzigartig in Europa. 1909 erbaut, wurde sie 1974 - sozusagen im Rentenalter - durch eine Straßenbrücke ersetzt, aber nicht stillgelegt: Für Touristen gab es Demonstrationsfahrten - bis der TÜV im Herbst 2001 wegen fälliger Reparaturen ein Betriebsverbot verhängte. Weil die Finanzierung der Instandsetzungarbeiten nicht gesichert ist, sah die Lokalpresse im Sommer 2003 die "Fähre in der Schwebe" (Stader Tageblatt). Die Fördergesellschaft zur Erhaltung der Schwebefähre drängt auf baldige Sanierung des Technischen Baudenkmals: "Das ist unser Eiffelturm."

Osten 33 km
Buddelmuseum Heimat- und BuddelmuseumExterner Link
Sehenswert sind nicht nur die tausenderlei verschiedenen originellen Behältnisse - Schnapsflaschen in Form von Telefonen und Elvis-Figuren, Bomben oder Büchern -, sondern auch bizarres Beiwerk wie die japanischen Sakebecher, auf deren Grund ein Pin-up-Girl zu sehen ist - aber nur dann, wenn die Gläser gefüllt sind. Und natürlich gibt es auch eine Buddel mit der Ostener Schwebefähre.

Osten 33 km
Osterbrucher Mühle Osterbrucher Mühle 
Die Osterbrucher Mühle steht zwischen Wiesen und Gräben fast allein auf weiter Flur. Nur wenige (ehemalige) Höfe befinden sich in der Nähe. Vor etwa fünfzehn Jahren funktionsfähig restauriert könnte sie jetzt als Sinnbild der alten norddeutschen Küstenlandschaft gelten. Seit 2004 plant der "Kultur auf dem Lande e.V." mehrere Sommertheater-Aufführungen.

Osterbruch 10 km
Hünengräber Hünengräber WannaExterner Link
Die Gemeinde bildet die Südwestgrenze des Landes Hadeln und besteht aus vier Orten: Westerwanna, Osterwanna, Süderleda und Ahlenfalkenberg mit zusammen ca.2500 Einwohner und ca. 650 Haushaltungen.Wanna ist eine der ältesten heidnischen und christlichen Kultstätten der engeren Heimat. Zeugnis davon legen ab die aus gewaltigen Findlingen bestehenden Codonskirchen und sog. Hünengräber sowie die großen Urnenfriedhöfe.

Wanna 14 km
Moorbahn im Ahlenmoor Ahlenmoor Externer Link
Entdecken Sie das größte Hochmoor des Landkreises Cuxhaven! Erfahren Sie bei einer Fahrt mit der Moorbahn Wissenswertes rund um den Lebensraum Moor, erkunden Sie das Moorinformationszentrum - oder erwandern Sie die einmalige Naturlandschaft. Der Moorerlebnispfad und ein ausgedehntes Wanderwegenetz mit drei Aussichtstürmen laden Sie ein.

Wanna 21 km
Waldmuseum Wingst Waldmuseum Wingst Externer Link
Das Waldmuseum wurde 1966 eröffnet in einem ca. 300 Jahre alten Lehm-Fachwerkhaus, das 1739 als einzige Schule des Raumes Wingst urkundlich erwähnt wurde. Die zeitgemäß gestaltete Museumseinrichtung soll den Besuchern und hierbei insbesondere den Kindern die vielfältigen Zusammenhänge des Lebensraumes Wald aufzeigen, ohne die Probleme zu verschweigen, die unter dem Begriff "neuartige Waldschäden" zusammengefaßt werden können. Neben den Museumsinhalten ist auch das aus dem frühen 18. Jahrhundert stammende Museumsgebäude als Denkmal ein zusätzlicher Anreiz für einen Besuch.

Wingst 26 km
Zoo in der Wingst Zoo in der Wingst Externer Link
Es erwartet Sie ein moderner Zoo, der sich ständig im Sinne artgemäßer Tierhaltung verändert und neue Erkenntnisse der Tiergartenbiologie umsetzt in die Verbesserung bestehender und in die Planung neuer Gehege. Erleben Sie richtungsweisende Freianlagen in unserem neuen Wolfs- & Bärenwald oder für die heiligen Japanmakaken. Nehmen Sie Teil am Wandel des Wingster Zoos vom "Baby-Zoo" zum Zoo in der Wingst!

Wingst 26 km
Sport- und Spielpark Wingst Sport- und Spielpark Wingst Externer Link
Ein Park von 50.000 qm Größe, landschaftlich reizvoll gelegen, mit Freizeithaus, Kiosk und über 55 Spiel- und Sportmöglichkeiten - auch für Rollstuhlfahrer. Die 500 m lange Sommerrodelbahn ist mit einem Schlepplift versehen und sorgt bei der Bergauffahrt für doppelten Fahrspaß. Der Spiel- & Sportpark ist kein "High-Tech-Park", sondern ein Park zum Toben, Spielen und Ausruhen. Kostenlose Parkmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden, sowie auch eine Bahnstation auf der Strecke Otterndorf - Hamburg.

Wingst 26 km

  

Go to top